KfW-Energieberater – Wir erfüllen höchste Anforderungen

Die ESA-Energieberatung ist ein zertifizierter KfW-Energieberater. Wir erfüllen die hohen Anforderungen der KfW-Bank und bieten Ihnen damit allerhöchste Qualität, Effektivität und Transparenz für Ihren Wunsch nach mehr Energieeffizienz. Lesen Sie hier mehr, warum Sie für Ihre energetische Sanierung oder Ihr Bauvorhaben viel Geld verschenken, wenn Sie keinen Energieberater wählen mit KfW-Zertifizierung.

Auf der Website der KfW – der Förderbank des Bundes und der Länder der deutschen Wirtschaft – findet sich ein Text, der die Anforderungen an zertifizierte KfW-Energieberater beschreibt. Er richtet sich an Suchende, die nach einem für sich passenden, zuverlässigen und professionellen KfW-Energieberater Ausschau halten. Wer die Möglichkeiten eines Energieberaters für sich privat oder für sein Unternehmen nutzen möchte, sollte diese Anforderungen gelesen haben um zu verstehen wie wichtig es ist auf das Fachwissen eines KfW Energieberater über den gesamten Projektzeitraum Ihres Bau- oder Sanierungsvorhabens zurückgreifen zu können. Schnell werden auch Sie bemerken, dass der Weg nicht an einem zertifzierten KfW-Energieberater vorbei führen kann.

Die Anforderungen an zertifizierte Energieberater beschreibt die KfW-Bank so:

  • Der Energieberater muss in der KfW-Beraterbörse gelistet sein. Wer an den Programmen „Energieberatung Mittelstand“ und dem „KfW-Energieeffizienzprogramm“ teilnimmt, muss sich also hierfür zunächst registrieren lassen.
  • Um an den Programmen teilzunehmen und damit als KfW-Energieberater zu gelten, sind in vielerlei Hinsicht fachliche Anforderungen an die Beratereigenschaften geknüpft.
  • Der KfW-Energieberater muss ein (Fach-)Hochschulstudium in den Ingenieurwissenschaften oder den Naturwissenschaften abgeschlossen haben oder als Sachverständige nach §21 Energieeinsparverordnung als Ausstellungsberechtigte für Ausweise für Nichtwohngebäude zugelassen sein.
  • Der KfW-Energieberater muss hersteller-, anbieter- und vetriebsneutral sein.

Icon Studium AbschlussUnser Hinweis: Die hohen Qualitätsanforderungen der KfW an seine zertifizierten Berater werden von den Energieberatern der ESA-Energieberatung alle erfüllt. Bei einer Anfrage erhalten Sie also stets Kontakt zu einem KfW-zertifizierten Energieberater und vertrauen gleich von Beginn an auf Qualität, eine hochwertige Ausbildung und die vielfältigen Möglichkeiten die Fördermöglichkeiten der KfW-Bank für sich nutzbar zu machen.

Tipp: Den KfW-Energieberater frühzeitig einschalten

Seit dem Juli 2012 bietet die KfW-Bank Sachverständigen die Möglichkeit, bereits vor der Antragstellung für ein Fördervorhaben zu überprüfen, ob und in welchem Umfang das angestrebte Bau- und Sanierungsvorhaben förderfähig ist. Der Vorteil für den Bauherren ist klar: Bereits im Vorfeld kann dieser die Förderungen in die Kosten seines Bauvorhabens einplanen. Was ist zu tun? Die KfW-Bank bietet ein Online-Tool, welches nach Eingabe der für die Berechnung benötigten Daten bereits vor der Beantragung ermittelt, ob das gewünschte KfW-Förderprogramm für das Bauvorhaben geeignet, sprich KfW-förderfähig, ist. Hier beginnen in vielen Fällen die ersten Fehler. Gerne sind wir Ihnen bei der Nutzung des Tools behilflich! Als zertifizierte KfW-Energieberater gehört es zu unseren täglichen Aufgaben, Ihnen Ihr angestrebten energetischen Standard so weit wie möglich erreichbar zu machen.

Wie werde ich sicher, ob für meine Immobilie eine energetische Sanierung notwendig ist?

Um sicherzustellen, dass bei der Sanierung Ihrer Immobilie alle technischen Mindestanforderungen erfüllt sind, um den gewünschten energetischen Standard zu erreichen, steht Ihnen Ihr KfW-Energieberater zur Seite. Eine Aufgabe des KfW-Energieberaters ist es zu überprüfen, in wie weit die Programme der KfW für energieeffizientes Bauen und Sanieren mit Ihrem Bau- oder Sanierungsvorhaben konform sind. Verschenken Sie kein Potenzial – die KfW-Bank bietet hier eine Vielzahl unterschiedlicher Programme für die Förderung der Verbesserung der Energieeffizienz Ihrer Immobilie.

Icon ChecklisteIn der Vorbereitung oder Durchführung Ihrer Sanierung ist die Zeit oftmals knapp, sich über die vielfältigen Möglichkeiten und vielgeschätzten Programme der KfW-Bank zu informieren. Schnell verliert man sich in der Informationsfülle. Um keine kostbare Zeit – vor allem aber kein Geld – zu verschenken, übernimmt diese Aufgabe Ihr KfW-Energieberater der ESA-Energieberatung für Sie!

Welche weiteren Aufgaben übernimmt Ihr KfW-Energieberater?

  • Unsere KfW-Energieberater nehmen Ihre Immobilie genauer unter die Lupe!
  • Unsere KfW-Energieberater identifizieren energetische Schwachstellen!
  • Unsere KfW-Energieberater machen Ihnen als unabhängiger Experte konkrete Vorschläge, wie der Energiestandard deutlich verbessert werden kann!

Icon erfolgreiche Arbeit SmileyEin viel geschätzter Vorteil unserer Kunden der Arbeit unserer KfW-Energieberater ist die punktgenaue Schätzung der anfallenden Kosten . Unsere Experten verfügen über eine langjährige Erfahrung und das notwendige Know-How, die anfallenden Kosten für einzelnen Maßnahmen konkret zu bestimmen. Aber noch viel wichtiger: Die KfW-Energieberater der ESA-Energieberatung ermitteln daraus später die resultierenden (Kosten-)Einsparungen beim Energieverbrauch! Spätestens ab hier sind auch die skeptischsten Bauherren begeistert!

Was muss ich jetzt tun, um die Möglichkeiten der KfW-Bank für mich nutzbar zu machen?

Im Prinzip haben Sie das wichtigste bereits getan! Sie haben Ihr Interesse für eine energieeffiziente Lebensweise geweckt. Sie haben sich über die Möglichkeiten informiert, wie Sie Ihre bestehende oder zukünftige Immobilie energetisch sanieren können. Sie wissen, dass für derartige Projekte die KfW-Bank umfangreiche Förderprogramme zur Verfügung stellt. Und Sie wissen nun auch, dass ein KfW-Energieberater Ihnen von Beginn an hilft, die komplexen Programme und projektspezifischen Zusammenhänge zu verstehen, um Ihr Vorhaben optimal nutzbar machen zu können. Sie wissen auch, dass Ihr KfW-Energieberater höchsten Qualitätsanforderungen der KfW-Bank unterliegt – Qualität die Ihnen im Gegensatz zu vielen anderen Bauherren zu Gute kommt und bereits mittelfristig Ihr Portemonnaie schont. Und Sie wissen jetzt auch, dass Sie bereits von Beginn an über die Kosten der Energieberatung informiert sind und möglicherweise gar keine Kosten entstehen – weil wir KfW-Energieberater alle für Sie möglichen KfW-Fördermöglichkeiten beantragen!

Handshake IconWir KfW-Energieberater von der ESA-Energieberatung kümmern uns ab Ihrem Kontakt um alle notwendigen Schritte, Formulare, Anträge und Informationen die Ihre individuelle Förderung Ihres Bau- oder Sanierungsvorhaben betreffen! Wir machen alle Arbeitsschritte transparent, stehen jederzeit als Ansprechpartner an Ihrer Seite und erfüllen dabei stets fachlich als auch menschlich Ihre hohen Ansprüche an eine erfolgsversprechende Zusammenarbeit. Alles war Sie jetzt tun müssen, ist folgendes Formular auszufüllen. Damit beantragen Sie ein kostenlosen Kontakt eines unserer KfW-Energieberater. Egal ob Sie sich privat oder als Unternehmen für eine energiebewusste Lebensweise entscheiden: Bei uns sind Sie genau richtig und gehen mit Ihrer unverbindlichen und kostenlosen Anfrage nach einem KfW-Energieberater keinen Vertrag oder sonstiges ein – es dient lediglich dem Erstkontakt und einer kostenlosen Erstberatung sowie einem kostenlosen Angebot. Entscheiden Sie selbst! Mit einem KfW-Energieberater des ESA-Energieberatung in eine energieeffiziente, umweltbewusste Zukunft und als Vorbild für Gesellschaft und unsere Kinder!

Mein Interesse wurde geweckt – Ich möchte von den KfW-Förderprogrammen profitieren!

Bitte rufen Sie mich zurück oder schicken Sie mir weitere Informationen kostenlos und unverbindlich zu!

Name des Unternehmens*

Ansprechpartner*

Ihre E-Mail-Adresse*

Telefon

Ihre Nachricht (optonal)

Um CAPTCHA zu verwenden musst du das Really Simple CAPTCHA-Plugin installieren.
Hier 4-stelligen Code eingeben: