KfW fördert Sanierung sowie Installation einer neuen Heizungs- und Lüftungsanlage

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert energieeffiziente Bauprojekte, aber auch Sanierungsmaßnahmen, mit denen die Energiebilanz verbessert werden kann. Wichtige Faktoren sind hier der Einbau einer effizienten Heizungs- sowie einer Lüftungsanlage. Um Hausbesitzern und Bauinteressenten den Einbau einer effizienten Heizungs- und Lüftungsanlage schmackhaft zu machen, werden nun verbesserte Investitions- und Tilgungszuschüsse vergeben.

Darum gingen im Januar 2017 nur ca. 500 Anträge für Solarspeicherförderung der KfW ein

Entgegen der Prognosen fiel die große Nachfrage nach der KfW-Förderung für Solarspeicher mit Jahresbeginn aus. Zwar wurden im Januar 2017 rund 500 Förderanträge bei der KfW gestellt, in Prognosen allerdings wurde mit deutlich mehr gerechnet. Die Zahl der Förderanträge könnte aber in den kommenden Monaten aus einem wichtigen Grund noch einmal kräftig steigen.

Einbau neuer Fenster mit bis zu 50.000 Euro förderfähig

Neue Fenster bei Sanierung

Mit dem KfW-Programm „151 – Energieeffizient Sanieren – Kredit“ lassen sich nicht nur für eine Komplettsanierung zinsgünstige Darlehen beziehen, sondern auch für Einzelmaßnahmen stehen Kreditsummen von bis zu 50.000 Euro für Privatpersonen zur Verfügung. Wir zeigen weitere geförderte Einzelmaßnahmen und welche Förderungssumme bei einer Komplettsanierung in Anspruch genommen werden kann.