Energieaudits nach DIN EN 16247 müssen am 05. Dezember 2015 abgeschlossen sein

Nur nur 2 Wochen bis zum Ablauf der Frist für die Durchführung von einem Energieaudit bei Nicht-KMU-Betrieben. Die Zeit ist jetzt knapp. Sehr knapp. Wer jetzt noch einer Strafe von 50.000 Euro entgehen will, sollte dringend einen entsprechenden Energieberater beauftragen. Und die nachfolgenden Informationen lesen.

In ungefähr zwei Wochen, genauer gesagt am 05. Dezember 2015, läuft für Nicht-KMU die Frist für die Durchführung eines Energiaudits ab. Die Durchführung ist für Unternehmen verpflichtend, in denen mehr als 250 Mitarbeiter tätig sind, die eine jährliche Bilanzsumme von 43 Millionen Euro überschreiten oder die einen Umsatz von 50 Millionen Euro pro Jahr erwirtschaften. Weigert sich ein Unternehmen, dieses Audit durchzuführen, kann es mit einer Geldstrafe von 50.000 Euro belegt werden. Natürlich muss auch dann noch das Energieaudit in Angriff genommen werden.

Das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) schreibt die Einführung eines Energieaudits bis zum 05. Dezember vor. Durch das Gesetz sollen EU-weit gleiche Standards im Bereich der Förderung der Energieeffizienz erreicht und die Energieeffizienz selbst in den nächsten fünf Jahren um 20 Prozent gesteigert werden.

Energieberater führt die Energieaudits durch

Das Energieaudit selbst kann mehrere Tage in Anspruch nehmen und muss bis zum Stichtag 05. Dezember 2015 abgeschlossen sein und die Unterlagen beim BAFA vorliegen. Eine Vorarbeit der Unternehmen, beispielsweise durch das Sortieren der Akten, ist sinnvoll. Halten Sie dazu am Besten schon vor dem Termin Rücksprache mit dem Energieberater (siehe unten), der Ihnen Informationen vermittelt, welche Arbeiten Sie bereits vorher erledigen können und welche technischen Anlagen unter Umständen begutachtet werden müssen.

Umfassende Informationen zu den Themen Energieaudit nach DIN EN 16247, Umweltmanagementsystem nach ISO 50001 bzw. EMAS können Sie in unserem Beitrag zum Thema Energiedienstleistungsgesetz nachlesen.

 

In sozialen Netzwerken teilen

Den Link zu dieser Seite teilen

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

News per E-Mail erhalten – Newsletter

Unsere Abonnenten erhalten 1-2 mal im Monat eine Übersicht aller neuesten Artikel per E-Mail. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.