Bundesregierung plant für nächste Legislaturperiode Einführung eines Steuerbonus für energetische Gebäudesanierung in Form von Fassadendämmung

Dämmung schneiden

Die Bauwirtschaft aber auch Hausbesitzer fordern schon längere Zeit, die Fassadensanierung und hier vor allem die Wärmedämmung steuerlich zu begünstigen. Jetzt kündigen die Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Barbara Hendricks neue Subventionen für die Energetische Sanierung von Gebäuden an. Vor allem die Wärmedämmung soll hier steuerlich begünstigt werden.

Bundesverband Wärmepumpe äußert sich zur neuen BMWi-Förderstrategie für Wärme aus erneuerbaren Energien

Der Bundesverband Wärmepumpe hat sich zur neuen BMWi-Förderstrategie für Wärme aus erneuerbaren Energien geäußert. Darin lobt der Verband zwar die Förderung für saubere Wärme, weißt aber auch daraufhin, die Fachhandwerker bei der Erreichung der Ziele zu beachten. Es bestehe ein riesiger Bedarf an qualifizierten Fachkräften, den Bedarf an mehr als 13 Millionen Heizungsanlagen, die in den kommenden Jahren modernisiert oder ausgetauscht werden müssen, stemmen zu können.