Energetische Sanierung der Hellbergschule in Lörrach

Wenn Regen durch die Decke einer Schule tropft dann wird es Zeit für eine Sanierung. Wenn Schüler zeitweise auch bei 13 Grad Innenraumtemperatur arbeiten müssen bietet sich auch eine energetische Sanierung an. Eine Sanierung inklusive energetischer Sanierung Sanierung erhält jetzt die Hellbergschule in Lärrach-Brombach.

Hellbergschule
(Bild © hellbergschule.de)

Die Hellbergschule im badischen Lörrach-Brombach steht vor einer umfassenden Sanierung. Die nicht ganz unerheblichen Schäden, verursacht durch Schnee und Regenwasser, sollen beim maroden Flachdach behoben werden. Eine energetische Sanierung soll den Energieverlust unterbinden, indem das Dach völlig neu gebaut und mit Dämmplatten versehen wird. Die Dacharbeiten sollen im kommenden Frühjahr beginnen. Die Komplettsanierung der Hellbergschule erfolgt nach energetischen Vorgaben.

Das derzeitige Flachdach weist erhebliche Löcher auf und zeichnet für einen Energieverlust verantwortlich. Im Winter müssen die Schüler aufgrund des beschädigten Dachs stellenweise bei 13 Grad Celsius im Klassenzimmer sitzen. Die Sanierungsmaßnahmen sollen noch im Winter beginnen. Die Kosten dafür sollen sich auf ca. 100.000 Euro belaufen, berichtet die Badische Zeitung.

Die Elektroinstallation muss ebenfalls saniert werden. Vorrang haben vor allem die Dachsanierung, der Brandschutz in den zwei Schulgebäuden und die Errichtung eines zweiten Rettungsweg. Vor allem aber auch die energetische Sanierung der Schule wird vom Team der ESA-Energieberatung sehr begrüßt.

Cornelius Ober - FotoSchulen, Kommunen und andere öffentliche Einrichtungen können sich gerne bei uns melden für eine kostenlose  Erstberatung über Möglichkeiten einer Energieberatung oder energetischen Sanierung Ihres Gebäudes. Gerne beraten wir Sie auch zu den Fördermöglichkeiten von bis zu 80%: » Jetzt kostenloses Angebot anfordern.

Telefon: +49 3691 8892194
Ansprechpartner: Cornelius Ober (Dipl.-Wirtsch.-Ing. für Maschinenbau und Energietechnik (FH)) und Geschäftsführer der ESA-Energieberatung – Cornelius Ober GmbH

In sozialen Netzwerken teilen

Den Link zu dieser Seite teilen

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

News per E-Mail erhalten – Newsletter

Unsere Abonnenten erhalten 1-2 mal im Monat eine Übersicht aller neuesten Artikel per E-Mail. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.