Cornelius Ober GmbH
Markt 18
99817 Eisenach
03691/889 21 94

Qualifiziert. Zertifiziert. Erfahren.
Seit 2009. Energieberatung deutschlandweit.

Marktanreizprogramm verzeichnet erstmals in diesem Jahr leicht rückläufige Zahlen

Erstmalig in diesem Jahr verzeichnet die BAFA einen leichten Rückgang bei der Nachfrage nach geförderten energetischen Maßnahmen im Rahmen des Marktanreizprogrammes. Während zwei Bereiche weiter Wachstum verzeichnen, hinkt vor allem ein Bereich aus den Erneuerbaren Energien den erwarteten Zahlen hinterher.

BAFAIm Vergleich zum Vorjahresmonat sind die Antragszahlen im Marktanreizprogramm (MAP) im April 2017 zum ersten Mal in diesem Jahr unter das Vorjahresniveau abgesunken. Angaben des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zufolge gingen im April insgesamt 5.152 Förderanträge zu den Bereichen Solarwärme, Wärmepumpen und Biomasse ein. Im Vergleich zum April 2016 hat sich die Anzahl um 4 Prozent verringert.

Bei den einzelnen Technologien verzeichnet vor allem die Solarwärme einen rückläufigen Trend. Nach Angaben des BAFA wurden insgesamt 1.300 Förderanträge für Solarthermie-Anlagen eingereicht. Dies sind zwar sieben mehr als im März 2017, im Vergleich zum Vorjahresmonat offenbart sich allerdings ein Minus von zirka 23 Prozent.

Biomasseheizungen und Wärmepumpen verzeichnen Zuwachs

Wärmepumpe am Haus

Wärmepumpen werden neben Biomasseheizungen weiter nachgefragt.

Biomasseheizungen und Wärmepumpen verzeichnen im laufenden Jahr Zuwächse. So wurden im April 2017 insgesamt 1.753 Förderanträge für Biomasseheizungen gestellt. Dieser Wert liegt zwar noch deutlich unter dem März-Wert von 2.139 Anträgen, im Vergleich zum April 2016 stieg die Zahl der Anträge aber um fünf Prozent.

Die Nachfrage nach Wärmepumpen steigt nicht in dem Maße wie bislang erwartet. Waren bisher auf Jahressicht Zuwachsraten von etwa einem Drittel zu beobachten, stieg die Anzahl der Anträge im April 2017 auf 2.099, was einer Steigerung von 5 Prozent entspricht. Weitere BAFA-Förderungen für Privatpersonen und Unternehmen finden Sie in unserer Übersicht.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentieren