Energieeffizienz-Markt weiter mit Wachstum

Absatzfaktoren Markt für Energieeffizienz

Dem aktuellen „Branchenmonitor Energieeffizienz 2017“ zufolge wächst der Markt für Energieeffizienz in Deutschland weiter an. Mit 143 Milliarden Euro Umsatz und 600.000 Mitarbeitern profitierte die deutsche Energieeffizienz-Branche vor allem von politischen Entscheidungen der Vergangenheit. Es gibt aber noch weitere interessante Faktoren.

Biokraftstoffe reduzierten Treibhausgase 2016 durchschnittlich um 73 Prozent gegenüber fossilen Brennstoffen

THG-Einsparung mit Biokraft, bzw. Biobrennstoffe

In ihrer aktuellen Auswertung bestätigte die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) mit ihrer Auswertung für das Jahr 2016 die Nachhaltigkeitsnachweise und Bedeutung der Biokraftstoffe bezüglich der Treibhausgas-Effizienz in Deutschland. Zwar legen alle Biokraftstoffarten gegenüber 2015 zu, das Treibhausgasminderungspotenzial wird aber bei weitem noch nicht ausgeschöpft.